Norman Becker

NORMAN BECKER . TORWARTTRAINER / DE / AT / CH 

“Nachhaltiger Erfolg im Sport ist ein Ergebnis aus Erkennen, Verändern, Umsetzen.”

TRAININGS-ANGEBOTE

Norman_Becker_Torwarttrainer_Grundausbildung

Einzel-, Gruppen- und Aufbautraining

In altersgemäßen und auf die Bedürfnisse abgestimmten Trainingseinheiten werden die Torhüter einzeln oder in kleinen Gruppen geschult und ausgebildet. Dabei kann dies als spezielles Einzeltraining oder als Ergänzung zum Mannschaftstraining vereinbart werden.

Technik 
Erlernen, Üben und Automatisieren aller spielrelevanten Torwartsituationen als altersgemäßes Trainingsprogramm nach jeweiligem Entwicklungstand

Taktik
Schulung von taktischem Verhalten in den Bereichen Stellungsspiel, Herauslaufen, Verhalten auf der Linie, Spielaufbau und Organisation der Abwehr

Koordination
Schulung koordinativer Fähigkeiten sowie Steigerung der körperlichen Fitness zur Verbesserung des Durchsetzungsvermögens und besserem Schutz vor Verletzungen

Physis
Stärkung der Spielleistung durch Training in den Bereichen Sprungkraft, Schnelligkeit und Gewandtheit, Förderung der Beweglichkeit und allgemeinen Fitness

Psyche
Schulung im psychischen und mentalen Bereich, Beobachtungsfähigkeit und Entscheidungsschnelligkeit, Entwicklung der Persönlichkeitsstruktur

Norman_Becker_Torwarttrainer_Individuell2

Torwarttraining Individuell

Norman_Becker_Torwarttrainer_Verein

Torwarttraining im Verein

"Wer denkt gut zu sein
hört auf besser zu werden."

TRAININGS-KADER

Aktuelle und ehemalig ausgebildete Torhüter

Alexander Brunst Zöllner | Jahrgang 1995

Patrick Drewes | Jahrgang 1993

Matthias Hamrol | Jahrgang 1993

Jannes Tasche | Jahrgang 1999

Valentin Luda | Jahrgang 2013

Liam Förster | Jahrgang 2010

Max Kerger | Jahrgang 2007

Paul Klaukien | Jahrgang 2004

Hubertus Colditz | Jahrgang 2003

Tevin Freudenberg | Jahrgang 2003

Moritz Michalski | Jahrgang 2002

Niclas Müller | Jahrgang 2001

Sebastian Mellack | Jahrgang 2001

Valerian Hüttner | Jahrgang 2001

Tobias Stirl | Jahrgang 2000

Leon Seefeld | Jahrgang  2000

Pillipp Menzel | Jahrgang 1998

Max Uhlig ​| Jahrgang 1998

Florian Sowade | Jahrgang 1997

Nick Nürnberger | Jahrgang 1997

Niklas Klinger | Jahrgang 1995

Max Michalski | Jahrgang 1996

Dominic Heine | Jahrgang 1995

Fabian Bredlow | Jahrgang 1995

Carl Klaus | Jahrgang 1994

Marius Sauss | Jahrgang 1992

Kurt Kienitz | Jahrgang 1992

Arvid Schenk | Jahrgang  1989

STATEMENTS

Danke für alles Norman! Ohne Deine Unterstützung wäre ich nicht dort wo ich jetzt bin! Das jahrelange TW Training unter Dir hat mein Spiel am meisten geprägt. Danke auch dafür, dass du mich weiterhin unterstützt und dass aus Mentor und Torwart so eine super Freundschaft entstanden ist, die bis heute hält!
Matthias Hamrol

Norman Becker war größtenteils der Grund, weshalb ich den Wechsel zum VfL Wolfsburg gemacht habe. Er hat mich sofort von seiner detaillierten Arbeit mit den Torhütern überzeugt. Und die zwei Jahre haben meinen ersten Eindruck bestätigt. Die Arbeit hat sehr viel Spaß gemacht und ich bin den nächsten Schritt gegangen in meiner Entwicklung. Noch immer kann ich ihn jederzeit anrufen und er hat ein offenes Ohr für mich, gibt immer einen guten Ratschlag. Gern erinnere ich mich auch an die Zeit zurück, wo Norman im Training einspringen musste und teilweise die Stürmer zum verzweifeln brachte ! Das zeigt einfach, mit wie viel Einsatz Norman bei der Sache ist. Alles was Norman im Torwartbereich macht, hat Hand und Fuß. 
Alexander Brunst Zöllner

Danke für ein perfektes individuelles Training. In kürzester Zeit hat mich Norman wieder in Form gebracht.
Diego Benaglio

Norman arbeitet sehr akribisch. Er hat mich nicht nur sehr gut auf kommende Gegner vorbereitet, sondern auch meine Aktionen mit mir zusammen im Nachgang analysiert und mir somit geholfen, mich stetig weiterzuentwickeln. 
Patrick Drewes 

Norman Becker ist für mich Mentor, Kollege und Freund zugleich. Unsere Wege kreuzten sich zum ersten mal 2009, in der Jugend von RB Leipzig. Ich spielte aktiv bei den A Junioren und Norman begleitete mich als mein Torwarttrainer. In dieser Zeit lernte ich viel im Training und konnte meine TW Technik verbessern. Aber auch darüber hinaus entwickelte sich eine mentale Verbindung. Unser beider Ehrgeiz und Willenskraft bildete Sympathie. Noch immer verfolgen wir gegenseitig unsere Wege. Ich wünsche Norman alles Gute und Erfolg in einem weiteren Abschnitt seiner Karriere.
Kurt Kienitz

Seit 2016 trainiere ich regelmäßig bei der Torwartschule Norman Becker. Ich habe seitdem eine enorme sportliche Entwicklung genommen.
Hubertus Colditz

Hallo Norman, es ist mal Zeit, Danke zu sagen. Danke für deinen Einsatz, dein Training auf hohem professionellem Niveau und das im Kinder-/Jugendbereich, deine mentale Stärkung etc. Du betreust unseren Jungen mittlerweile sein halbes Leben und hast aus einem Underdog einen Auswahlkeeper geformt. Du bist für ihn eine wichtige Bezugsperson und Ratgeber geworden. Die Reise ist noch nicht zu Ende!
Tino Klaukien, Vater von Paul Klaukien